Olivenbaum - Olea europaea Foto Bild Olive

Startseite
Pflanzenpflege - Pflanzanleitung für:
Pflanzen und Samen aus Spanien & Co.
Bäume, Palmen und Sträucher
Exotische Früchte
Blumen
Pflanzen
Kräuter und Gewürze
Blumen + Stauden
Kürbisse
Bilder + Fotos
Blumenbilder-Galerie
Hibiskus
Empfohlene Seiten
Sonnenseite
Tierbilder
Babygalerie
Buddha Beach
Devisenrechner
Geld Anlagetipps
Arbeit in Spanien
Kolloidales Silber
Über Nachtkerzenöl
Goldbarren Preise Kurse +Tipps
Nahrungsergänzungsmittel + Infos
 
 
Olivenbaum Schneiden bzw. Schnitt:

Der Schnitt bei einem Olivenbaum in Spanien erfolgt nach Bedarf bzw. Notwendigkeit.
Es werden kleine Triebe, welche sich am Olivenbaumstamm befinden, entfernt und junge Triebe an den Wurzelansätzen, die dem Baum viel Kraft nehmen. Sonst alte dürre und dünne Äste ausschneiden und auch Zweigspitzen kappen. Vereinzelte kräftige neue Triebe an alten gesunden Ästen werden erhalten.
Wenn Sie den Olivenbaum in eine bestimmte Form bringen möchten (wie auf einigen Bildern zu sehen), zB. als Hochstamm oder Busch, müssen Sie den Baum mit dem entsprechenden Schnitt in Form bringen - dies gilt auch beim Schneiden der Olivenbäumchen im Topf oder als Bonsai-Olive.

Junge Olive als Bonsai (ca. 2,5 Jahre alt)
Kleines Olivenbäumchen als Bonsai
Produkte aus Oliven:
Olivenöl
Tafeloliven, Speiseoliven
Olivenpaste (zum Kochen oder als Aufstrich)
Olivenoel in Kosmetik- und Pflegeprodukten
Spanien als Olivenöl-Produzent:
Spanien ist einer der grössten Olivenöl-Hersteller weltweit. Meist liegt das Spanische Olivenöl sogar an Erster Stelle.
Hinweis zum Copyright
 
Finca in Spanien zu verkaufen
 
Olivenkerne
Oliven - wichtige Hauptbestandteile:
ca. 50 % Wasser
Vitamin E
Polyphenole (dienen u.a. dem Zellschutz)
Natürlich noch viele mehr!
Tipp:
Wenn der Olivenbaum sich besser verzweigen und buschiger werden soll - regelmäßig verholzte junge Zweige kappen!
Winterharter Olivenbaum
Winterharte Olive bis ca. -15°C
Die Olivensorte Hojiblanca (Weissblatt) ist sogar bis -19°C frostbeständig. Aus ihr wird überwiegend ein sehr schmackhaftes und feines Olivenöl erzeugt, wobei sie dafür in der Regel halbreif geerntet wird.
Allgemeines zur Olive:
Je älter ein Olivenbaum wird um so ertragreicher fällt die Ernte aus. Also, etwa ab dem zweiten Jahrzehnt trägt die Olive, bei guter Pflege, reichlich.
Olivos
Olivenholz:
Altes Olivenholz ist mit einer oft wunderschönen Maserung versehen. Von Hellbraun, Grünlich, Dunkelbraun bis hin zu Honigtönen . Da das alte Olivenholz meist knorrig und verwachsen ist, entstehen dadurch diese wechselhaften Maserungen.
Olivenbaum Holz - Maserung
   
Sonnenportal - das unterstützende Team von  Pflanzen-Samen.eu
     
         
Pflanzanleitung Olivenbaum Pflegeanleitung - Bild gruene Oliven